CLUB Magazin 14

 

Ihr findet in unserem CLUB Magazin Berichte und Themen rund um die österreichische Welt- und Traditionsmarke PUCH, sowie Themen zu anderen österreichischen Fahrzeugmarken!

Für einen Inhaltsüberblick lies einfach weiter.

 

Mit doppelt kolbenden Grüßen,
Christian

THE ITALIAN JOB:

Bei BIANCHI in Mailand baute man die brandneue PUCH MS 50 in Lizenz. Dabei handelte es sich keineswegs um eine 1:1-Kopie des österreichischen Bestsellers. Die Italiener setzten selber innovative Maßnahmen, welche ihnen gar einen kurzzeitigen Vorsprung gegenüber dem Grazer Original gaben.

ALLE GUTEN DINGE SIND DREI:

Rückschläge gibt es bei einer Fahrzeugrestauration immer wieder. Dass es auch Gründe dafür gibt, einen Steyr-PUCH 500 aus dem Jahr 1958 innerhalb von vier Jahren zweimal komplett neu aufzubauen, beweist ein niederösterreichischer Fan der kleinen Autos.

PUCH 220 – DIE LETZTE IHRE ART:

PUCH zeigte in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts, wie man auch ohne ein klassisches Getriebe in die Gänge kam. Für die Getriebenabenmodelle LM, 175 und 220 schuf man eine technisch anspruchsvolle und elegante Lösung eines 2-Gang-Antriebes, welche im Modell 220 ihren letzten Einsatz fand.

WERKSTATT: HER MIT DEN PAPIEREN!

Will man einen Oldtimer ohne Fahrzeugpapiere legal zurück auf die Straße bringen, so bleibt einem der Behördenweg nicht erspart. Dieser ist längst nicht so kompliziert, wie man zunächst vermutet. Geht man die Sache mit Sorgfalt an, steht einer Zuteilung eines Kennzeichens nichts im Weg.

DER PIONIER:

Einer praktischen Ausbildung von Motorradbesitzern maß man lange wenig Bedeutung zu. Robert „Blacky“ Schwarz erkannte früh, dass der A-Führerschein alleine nicht reicht, um eine Maschine sicher im Straßenverkehr bewegen zu können.

DER BLICK ÜBER DEN TELLERAND:

Gerade in der PUCH-Szene kennt man die Zubehörteile von Josef Illichmann. Dass der begnadete Fahrwerkstechniker auch Motorräder baute, ist großteils unbekannt. Als „AUSTRIA ALPHA“ entstanden Technologieträger, welche dem Stand der Technik weit voraus waren.

plus: PUCH im Dienst, Gäste-PUCH, Poster, NEWS & TERMINE, Toolbox

IN UNSEREM SHOP ERHÄLTLICH

CLUB Magazin 14

BIANCHI Sparviero
Steyr-PUCH 500
PUCH 220
AUSTRIA ALPHA
WERKSTATT: Fahrzeugpapiere