CLUB Magazin 26

 

Ihr findet in unserem CLUB Magazin Berichte und Themen rund um die österreichische Welt- und Traditionsmarke PUCH, sowie Themen zu anderen österreichischen Fahrzeugmarken!

Für einen Inhaltsüberblick lies einfach weiter.

Mit doppelt kolbenden Grüßen,
Christian

 

Dort wo der Condor kreist – PUCH-Condor J125/2A

 

Die Schweizer Firma Condor S.A. stellte 1955 einen Prototyp eines Roller-Dreirades auf Basis des PUCH 125 RL auf die Beine, welcher bis heute als verschollen gilt. Ein oberösterreichischer Tüftler hat den dreibeinigen Eidgenossen vom Typ Condor-PUCH J125/2A nach aufwendiger Spurensuche rekonstruiert.

Ein Kraxler mit E-Power – PUCH Haflinger mit Elektromotor

Die Qualitäten im Gelände eines Steyr-Daimler-PUCH Haflingers sind hinlänglich bekannt. Neben dem vorzüglichen Fahrwerk und der optimalen Gewichtsverteilung ist es der robuste Zweizylinder-Boxermotor, der dem Haflinger beinahe grenzenlose Möglichkeiten und nur wenig Platz für eine Konzeptoptimierung bietet. Ein Schweizer Tüftler fand einen Weg, den kleinen Geländewagen noch exakter bewegen zu können, indem er seinen Haflinger auf Elektroantrieb umbaute.

Die Geschichte der Öster­reichischen Kennzeichen

Am Ende des 19. bzw. in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts revolutionierte man den Straßenbau, indem „fugenlose
Hartstraßen“ immer öfter Schotter- und Kopfsteinpflasterbahnen ersetzten. Dementsprechend schnell wuchs das Verkehrsaufkommen, das langsam vom „lärmenden und stinkenden Motor­wagen“ geprägt wurde. Da Konflikte zwischen den Führern von mit Hafer betriebenen und Benzin verbrennenden Fuhrwerken an der Tagesordnung waren, war es naheliegend, eine Registrierung der Kraftfahrzeuge nach dem Vorbild der Fiaker mit ihren Evidenznummern vorzunehmen. Vor etwas mehr als 110 Jahren wurde die Kennzeichnungspflicht von Kraftfahrzeugen eingeführt.

SERVICE – Au Backe!

Viele moderne Fahrradbremsanlagen verfügen über eine hydraulische Bremskraftübertragung, die im Laufe der Zeit degradiert. Die Alterung von und Feuchtigkeit in Bremsflüssigkeiten bzw. Bremsölen stellen Laien oft vor unlösbare Probleme, wenn sie sich auf die Suche nach dem fehlenden Bremsdruck machen. Wir zeigen, wie man sich mit recht einfachen Mitteln selber helfen kann.

Karbon für Ihre Rennmaschine!

Die Verwendung von Karbon bei Fahrradkomponenten ist aus dem Rennsport nicht mehr wegzudenken und hat selbst im Amateursport längst Einzug gehalten. Was heute als selbstverständlich gilt, wurde Mitte der 1980er Jahre erstmals von PUCH der Weltöffentlichkeit präsentiert und galt als Sensation.

JOSEF BAUER ON TOUR – TEIL 3

Nach seiner Münchenfahrt und der zweieinhalb Wochen andauernden Tour durch Italien war der Niederösterreicher 1957 mit seiner PUCH MS 50 in Richtung Norden unterwegs. Die Distanzen im weitläufigen Skandinavien hat der Badener unterschätzt und dabei die Reisekasse überbelastet.
Die Suche nach Arbeit, um die Rückreise finanzieren zu können, verlängerte die Tour auf unbestimmte Zeit.

Der ’Boy’-EinradanhÄnger des Johann Kollowrat

Der „Boy“-Einradanhänger des Johann Kollowrat war der erste einspurige Motor­radanhänger in Österreich, der eine Straßenzulassung bekam. Dazu war es notwendig, einen Antrag zur Gesetzesänderung einzubringen, da das Mitführen von „Anhängekarren“ bis zu diesem Zeitpunkt alleine Fahrrädern mit und ohne Hilfsmotor sowie Motorrädern mit Beiwagen vorbehalten war.

Ein Meister seines Faches – TEIL 2

 

In den Nachkriegsjahren mauserte sich Ing. Meister mit seinen Moped-Dreirädern vom Erbauer einzelner, expliziter Versehrtenfahrzeuge zum Fabrikant einer in Österreich vorher nicht vorhandenen Fahrzeugkategorie. Vielfach unterschätzt und von Verkehrsteilnehmern schief belächelt sah die führerscheinlose Kundschaft in den praktischen Dreirädern aus Graz oft die einzige Möglichkeit, sich motorisiert und von schlechter Witterung geschützt fortbewegen zu können.

plus: PUCH im Dienst, Gäste-PUCH, Poster & NEWS

IN UNSEREM SHOP ERHÄLTLICH

CLUB Magazin 26

Dort wo der Condor kreist – PUCH-Condor J125/2A
Elektro-Haflinger – Der Kraxler mit E-Power
PUCH Karbon-Rad – PUCH hat’s erfunden
Meister-Fahrzeugbau – Die Firmengeschichte
Josef Bauer auf MS 50 on Tour, 3. Teil
Einrad-Anhänger „Boy“
Die Geschichte der österr. Kennzeichen

PLUS: PUCH IM DIENST, GÄSTE-PUCH, POSTER…